Reparatur

Kanalsanierung

Gelöster Urinstein

Gelöster Urinstein

Um einzelne schadhafte Stellen wie z.B. Wurzeleinwuchs, Längen- und Querisse, Vorsätze usw. des Kanals zu sanieren, bietet sich das ............... an. Hierfür wird Glasfasergewebe in mehreren Schichten ausgelegt und mit Kunstharz bestrichen. Die so behandelte Glasfaser wird um einen expandierbaren Schlauchträger gerollt. So lässt sich der ........... genau an die richtige Position im schadhaften Rohr platzieren. Der mit Harz getränkte Gewebeschlauch wird mittel dosierbarem Druck an die Wandung des defekten Rohres gepresst. Hierbei legt sich das mit Harz getränkte Gewebe dicht an das Altrohr an und dadurch dringt Harz in die schadhafte Stelle ein. Eine dauerhafte Abdichtung des Kanals wird durch diese form- und kraftschlüssige Verklebung erreicht. Nach kurzer Aushärtung des Harzes entsteht durch die Verbindung ein äußerst stabiles und selbst tragendes System und die Statik des Rohres ist nachhältig gewährleistet. Um eine korrekte Umsetzung aller Arbeitsschritte zu garantieren, werden die Arbeiten mittels einer Kanal-Kamera ständig überwacht.

Bei Bedarf oder Interesse an einer Kanalsanierung setzen Sie sich mit uns in Verbindung, unser Fachmann berät Sie gern.

 
SH Bausanierung GmbH
Jonas-Lie-Strasse 4, 15831 Mahlow (Brandenburg)
Tel: 03379 348636
Fax: 03379 348637
E-Mail: info@sh-bausanierung.de