Schwingflügel

Ein Schwingflügelfenster ist normaler Weise ein großflächiges Fenster, bestehend aus einem ungeteilten Flügel, welcher sich um eine waagerechte Drehachse bewegt, die sich in der Mitte der Fensterfläche befindet. Praktischer Weise wird der untere Flügel nach außen öffnend und der obere nach innen öffnend angebracht. Je nach Kundenwunsch und der baulichen Gegebenheiten, geht es natürlich auch umgekehrt. Bei einem Schwingflügelfenster ist die Luftzirkulation besonders effektiv. Beim öffnen des Schwingflügels strömt die frische Luft durch die untere Hälfte in den Raum und die alte verbrauchte Luft steigt dadurch nach oben und wird durch die obere Hälfte abgeleitet. Schwingflügelfenster gehören trotz der leichten Handhabung in die Kategorie der Sonderbauteile. Der Vorteil eines Schwingflügelfensters ist, dass man schnell große Fensterflächen öffnen kann. Durch die Drehung um 180° lassen sich
die großen Fensterflächen eines Schwingflügels auch ohne viel Aufwand problemlos und schnell reinigen. Fragen Sie unser geschultes Fachpersonal, wir beraten Sie gern.

SH Bausanierung GmbH
Jonas-Lie-Strasse 4, 15831 Mahlow (Brandenburg)
Tel: 03379 348636
Fax: 03379 348637
E-Mail: info@sh-bausanierung.de